Skip to main content

Störungen

Entfall Veldhausen Volksbank für die Linie 20

Ab Montag, den 18.05.2020 bis auf Weiteres

Aufgrund der Vollsperrung der Industriestraße in Veldhausen können die Busse der Linie 20 Veldhausen nicht bedienen. Die Busse fahren direkt von und nach Hoogstede und bedienen die Haltestelle Veldhausen Volksbank nicht. Veldhausen wird während der Baumaßnahme nur durch die Linien 920 und dem Ruftaxi 22 bedient. Das Ruftaxi ist Anmeldepflichtig, beachten sie bitte die Anmeldezeiten.

Weitere Informationen erhalten sie bei der VGB Mobilitätszentrale in Nordhorn unter 05921/80350 (Mo-Fr 07:30 bis 17:00 Uhr).

 

 

Sperrung Nordhorner Weg – bis auf Weiteres

Die „Baustelle Nordhorner Weg in Gildehaus“ wird bis zur Autobahnbrücke verlängert. Der Isterberger Weg kann nicht mehr als Umleitung genutzt werden.

Linie 940
Es entfallen folgende Haltestellen:

  • Holt & Haar Rickhoff
  • Waldseite Abzw. Bentheim und DB
  • Gildehaus Ernst-Buermeyer-Straße

Ausweichhaltestelle: Gildehaus Milkmannstraße

 

Linie 962 
Die Fahrt 9218 der Linie 962 wird während der Bauphase angepasst. Die Haltestellen Holt & Haar Rickhoff sowie Holt & Haar Abzw. Gildehaus entfallen.

Baustellenfahrplan morgens:

Holt & Haar Wendeplatz: 06:55 Uhr

Holt & Haar Hof Kalter: 06:56 Uhr

Holt & Haar Alte Schule: 06:58 Uhr

Holt & Haar Holter Str.: 06:59 Uhr

Holt & Haar Kamphuis: 07:01 Uhr

Waldseite Kolk: 07:12 Uhr

Weiter gemäß Fahrplan nach Gildehaus und Bad Bentheim

Ausweichhaltestelle: Waldseite Kolk

 

 

Sperrung Nordhorn Neuenhauser Straße ab 21.04.2020

Die Neuenhauser Straße ist zwischen Schweinemarkt und Altendorfer Ring/Stadtring in Fahrtrichtung Bookholt bzw. Neuenhaus gesperrt.

Nordhorn Schweinemarkt – Ausweichhaltestelle Nordhorn Markt
Nordhorn Kriegerstraße – Ausweichhaltestelle Nordhorn Euregio-Klinik oder Markt

 

 

Kloster Frenswegen Linie 31

Kloster Frenswegen Linie 31 wird bis auf weiteres angefahren. Letzte Haltestelle ist Grundschule Bookholt.
Weitere Informationen zu aktuellen Behinderungen im Gebiet der VGB gibt es hier

 

Über Schulausfälle aufgrund widriger Wetterbedingungen, informieren Sie sich bitte hier.

Im Interesse der Sicherheit Ihrer Kinder behalten sich die ausführenden Verkehrsunternehmen vor, bei Eintritt extremer Wettersituationen, kurzfristig den Verkehr ohne Vorankündigung teilweise oder ganz einzustellen. Bei fehlenden Informationen Dritter liegt die Entscheidung, ob Sie Ihre Kinder bei extremen Wettersituationen die Schule besuchen lassen, bei Ihnen.