Skip to main content

Störungen

 

Änderungen im Busverkehr vom 01.10.2022 bis 04.10.2022

Folgende Fahrten fallen nach aktuellem Stand aus. Weitere Ausfälle sind nicht ausgeschlossen.

Samstag, 01.10.2022

Linie 32:

12:32 Uhr Nordhorn Bahnhof zur Blumensiedlung

13:11 14:11 und 15:11 Uhr Stadtflur über Bahnhof zur Blumensiedlung

12:44 13:44 14:44 und 15:44 Uhr Blumensiedlung über Bahnhof nach Stadtflur

16.11 Uhr Nordhorn Stadtflur bis Nordhorn Bahnhof

  • Nutzen sie bitte den 30 Minuten versetzten Bus der Linie 32 für ihre Fahrten.

Linie 40

07:37 08:37 09:37 10:37 und 11:37 Uhr Bad Bentheim nach Nordhorn

08:00 09:00 10:00 11:00 und 12:00 Uhr Nordhorn nach Bad Bentheim

  • Bitte weichen sie auf die RB 56 zwischen Nordhorn und Bad Bentheim aus

Weiterhin verstärkter Einsatz von 8-Sitzer Bullis im gesamten Liniennetz. Eine Aufstellung der Fahrten ist leider nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass diese Fahrzeuge nicht barrierefrei sind.

 

Sonntag, 02.10.2022

Bisher keine Ausfälle, aber verstärkter Einsatz von 8-Sitzer Bullis. Bitte beachten Sie, dass diese Fahrzeuge nicht barrierefrei sind.

 

Montag, 03.10.2022

Bisher keine Ausfälle, aber verstärkter Einsatz von 8-Sitzer Bullis. Bitte beachten Sie, dass diese Fahrzeuge nicht barrierefrei sind.

 

Dienstag, 04.10.2022

Bisher keine Ausfälle, aber verstärkter Einsatz von 8-Sitzer Bullis. Bitte beachten Sie, dass diese Fahrzeuge nicht barrierefrei sind.

 

 

Sperrung Gildehaus Dille ab dem 29.08.2022 

Zwecks Bauarbeiten gibt es erneut eine Sperrung in Gildehaus Dille vom 29.08.2022 bis auf weiters.

Dadurch entfallen auf den Schulbuslinien 940 und 960 die Haltepunkte:

  • Hagelshoek/Haltepunkt DRK
  • Gildehaus/Dille

Die Busse bleiben in diesem Zeitraum auf der Landstraße 39 und es werden folgende Ersatzhaltestellen bedient:

  • Hagelshoek/L39
  • Gildehaus/Imstiege

 

 

Verlegung der Haltestellen in Uelsen – Markt ab dem 23.08.2022.

Die Haltestellen in Uelsen am Markt werden ab dem 23.08.2022 barrierefrei umgebaut. Dazu werden beide Haltepunkte gleichzeitig verlegt.

Fahrtrichtung Neuenhaus:

Die Ersatzhaltestelle wird vor dem Rathaus aufgebaut.

Fahrtrichtung Emlichheim:

Die Ersatzhaltestelle wird etwa 50 Meter weiter im Linienverlauf aufgebaut.

 

 

Über Schulausfälle aufgrund widriger Wetterbedingungen, informieren Sie sich bitte hier.

Im Interesse der Sicherheit Ihrer Kinder behalten sich die ausführenden Verkehrsunternehmen vor, bei Eintritt extremer Wettersituationen, kurzfristig den Verkehr ohne Vorankündigung teilweise oder ganz einzustellen. Bei fehlenden Informationen Dritter liegt die Entscheidung, ob Sie Ihre Kinder bei extremen Wettersituationen die Schule besuchen lassen, bei Ihnen.