Skip to main content

Fahrplanwechsel & Fahrpreisanpassungen zum 1. März 2021

Das wichtigste in Kürze:

Linie 32:
In den Ferien bieten wir um 07:32 Uhr ein zusätzliches Fahrtenpaar von Nordhorn Bahnhof ins GIP und die Blumensiedlung zurück zum Bahnhof an.

Linie 60:
An Schultagen verkehren vormittags von montags bis freitags anmeldefreie Kleinbusse auf dieser Linie. Diese schließen die Taktlücken zwischen regulären Bussen.
Montags bis freitags wird morgens zusätzlich ein neues Fahrtenpaar zwischen Bad Bentheim und Gronau eingerichtet.
Des Weiteren werden die Abfahrzeiten von und nach Gronau und die Betriebszeiten am Wochenende angepasst.

Linie 165:
Diese Linie wird in Nordhorn bis zum Bahnhof verlängert und bekommt in beide Richtungen neue Fahrzeiten. Darüber hinaus werden die Betriebszeiten täglich verlängert.

Linie 700:
Montags bis freitags wird abends um 19:33 Uhr eine zusätzliche Fahrt von Nordhorn über Wietmarschen nach Georgsdorf angeboten.

AST:
Das Anruf-Sammeltaxi wird eingestellt.
Die Fahrten werden von den entsprechenden Buslinien 161, 165 und 700 übernommen.

Neue Servicenummer der Mobilitätszentrale:
Die bisherige Rufnummer „01803 – 229292“ wird eingestellt. Die Servicezentrale ist in Zukunft täglich von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr unter der „05921 – 80350“ zum Ortstarif erreichbar.

Neue Fahrpreise:
Mit Betriebsbeginn treten am 01.03.2021 neue Fahrpreise in Kraft.